Vielen Dank für einen gelungenen 3. Deutschen Schimmelpilztag

Der 3. Deutsche Schimmelpilztag konzentrierte sich diesmal auf die Sanierung von Schimmelpilzschäden. Im Fokus stand das Handwerk, die fachgerechte Durchführung der Arbeiten und die Abnahme von Sanierungsarbeiten.

Das theoretische Wissen, von namenhaften Referenten verständlich vermittelt, wurde mit einem umfangreichen Praxisteil ergänzt. Weiter unten können Sie einen Blick in das Programm des 3. Deutschen Schimmelpilztages werfen.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer besonderen Abendveranstaltung.

 

Zertifizierte Fortbildung

  • Mitglieder der AKNW (Fachrichtungen Architektur/Innenarchitektur) - 8 UNTERRICHTSSTUNDEN
  • Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 4 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 4 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 4 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet. Der entsprechende Fortbildungscode lautet XQEH.
  • INGENIEURKAMMER BAU - 17 ZEITEINHEITEN JE 45 MINUTEN anerkannt.

 

Tagungsbeitrag

  • Reguläres Ticket - 445 €

   (Für DHBV-Mitglieder 10% Rabatt)

 

Rückblick 2015 - Der Deutsche Schimmelpilztag geht in die zweite Runde!

Am 22. und 23. Januar 2016 referierten wieder namenhafte Referenten aus dem In- und Ausland über verschiedenste Aspekte der Schimmelpilzproblematik in Innenräumen.

tl_files/site/img/DST2016-3.jpg

Ergänzt wurden die Vorträge durch einen Praxisteil. Alle Teilnehmer konnten 2 aus 4 angebotenen Workshops auswählen und das theoretische Wissen praktisch vertiefen. Workshop Themen waren: Analytik, Feuchtigkeitsmessung, Juristen Fragestunde und Probenentnahme. Die Mischung aus Theorie und Praxis sowie die besondere Abendveranstaltung machten die Tagung zu einer sehr gelungenden Veranstaltung.

tl_files/site/img/DST2016-2.jpg

Wir danken allen Teilnehmer und Referenten für Ihre Teilnahme und wir freuen uns auf den 3. Deutschen Schimmelpilztag 2017 der wieder in dem schönen Ambiente des Fire & Ice Hotels in Neuss stattfinden wird. 


Zertifizierte Fortbildung

Diese Veranstaltung wurde als zertifizierte Fortbildung für Mitglieder der AKNW in den Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur angemeldet und mit 8 UNTERRICHTSSTUNDEN anerkannt.
Die INGENIEURKAMMER BAU hat die Veranstaltung mit 12 ZEITEINHEITEN JE 45 MINUTEN anerkannt.
Des weiteren wird die Veranstaltung „Deutscher Schimmelpilztag 2016" mit 5 Unterrichtseinheiten des Regelheftes für die Eintragung bzw. Verlängerung des Eintrages in der Energieeffizienz-Expertenliste (Wohngebäude) angerechnet (Dena).

 

Rückblick 2014 - Schimmelpilzschäden nachhaltig sanieren

Am 07. und 08.11.2014 trafen sich Experten auf dem Gebiet der Schimmelpilzsanierungen zum 1. Deutschen Schimmelpilztag mit dem Thema „nachhaltig sanieren“. 

Ein großer Dank geht an die Referenten und die engagierten Teilnehmern, die der Veranstaltung zu einem großen Erfolg verholfen haben.

Das Thema „nachhaltig sanieren“ bietet nach wie vor viel Gesprächsbedarf, aber die Teilnehmer konnten viele neue Eindrücke und Ergebnisse aus den Themengebieten Gesundheit, Sanierung und Gutachterwesen gewinnen.

tl_files/tagung-schimmelpilz/deutscher_schimmelpilztag3.jpg


Zertifizierte Fortbildung

Diese Veranstaltung wurde als Fortbildung für Mitglieder der AKNW in den Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur mit 6 Unterrichtsstunden anerkannt.

tl_files/tagung-schimmelpilz/deutscher_schimmelpilztag1.jpg